Häufige Fragen und Antworten

Fragen und Antworten, Katharina Thums,  freie Trauung, freie Trauung im Allgäu

 

Wenn ihr am Anfang eurer Hochzeitsplanung steht, habt ihr – neben der ganzen Vorfreude und dem aufgeregten Kribbeln im Bauch – vielleicht auch die ein oder andere Frage im Kopf.

 

Hier findet ihr einige Fragen, die sich Paare oft im Hinblick auf eine freie Trauung stellen. Wenn ihr weitere Fragen habt, dann meldet euch sehr gerne bei mir.


Ersetzt eine freie Trauung das Standesamt?

Wenn ihr rechtskräftig heiraten wollt, müsst ihr euch beim Standesamt trauen lassen. Eine freie Trauung ist jedoch eine tolle Ergänzung zum Standesamt bzw. eine schöne Alternative zur kirchlichen Trauung und bestimmt nicht weniger bedeutend.

Wer kann sich frei trauen lassen?

Jedes Paar – unabhängig davon ob hetero- oder gleichgeschlechtlich – kann sich frei trauen lassen. Es geht einzig und allein um euch und eure Liebe und ich freue mich über alle Anfragen!


Spielt unsere Religionszugehörigkeit im Hinblick auf die freie Trauung eine Rolle?

Eure Konfession spielt bei einer freien Trauung keine Rolle und trotzdem können wir auch gerne religiöse Texte mit in die Zeremonie einbauen.

Wo kann eine freie Trauungen stattfinden und führst Du diese überall durch?

Grundsätzlich kann eine freie Trauung dort wo ihr möchtet stattfinden! Gerne führe ich eure freie Trauung überall im Allgäu und in einem Umkreis von 100 km von Kempten durch.


Wie lange dauert eine freie Trauung?

Die genaue Dauer hängt natürlich in erster Linie von euren Wünschen zur Ausgestaltung ab. Im Schnitt dauert eine freie Trauung ca. 30 bis 45 Minuten. Dies gibt der Zeremonie genügend Zeit und Raum für eure gemeinsame Geschichte und das Einbinden persönlicher Elemente.

Wie sieht der Ablauf einer freien Trauung aus?

Auch dies ist natürlich sehr individuell. Gerne stelle ich euch bei unserem Kennenlerngespräch ein paar Möglichkeiten zum Ablauf vor. Den genauen Ablauf eurer Zeremonie entwickeln wir dann gemeinsam im Rahmen des Traugesprächs.


Können wir auch eigene Texte mit einbauen?

Ihr dürft gerne eure eigenen Texte mit einbringen, genauso wie Ideen im Hinblick auf Rituale oder andere Trauelemente. Was euch gefällt und wichtig ist, werden wir umsetzen! 

Können wir unsere Familien und Gäste einbinden?

Natürlich binden wir, wenn ihr das möchtet, auch eure Familien und Gäste bei der Zeremonie mit ein. Die Details zur Ausgestaltung besprechen wir gerne beim Traugespräch.


Wann passen wir zusammen?

Wenn ihr euch mit mir wohl fühlt, mir eure Gefühle anvertraut und wir ganz offen über eure Wünsche und Vorstellungen sprechen können. Unter "Über mich" könnt ihr schon mal ein bisschen was zu mir nachlesen, in einem persönlichen Gespräch finden wir dann raus, ob die Chemie zwischen uns stimmt.

Was kostet eine freie Trauung?

Ich arbeite mit einem festen Honorarsatz für die Vorbereitung und Durchführung eurer Trauung. Hinzu kommen etwaige Fahrt- oder sonstige Zusatzkosten, wenn ihr On-Top-Leistungen wünscht. Gerne lasse ich euch ein Angebot für eure freie Trauung zukommen. Schreibt mich gerne an.